Schuljahr 2003/04

Einschulung 2003/04

Einschulung 2002/03

Der erste Schultag für alle neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler fand statt am Dienstag, den 2. September 2003.

Programm:         9.30 Uhr Gottesdienst in der kath. Kirche
                        10.15 Uhr 1. Schulstunde  
                        11.00 UhrEinschulungsfeier
                   ca. 11.30 Ende.
 
 


Und hier noch ein paar Tipps und Hinweise:

  Beachten Sie bitte die Verkehrssituation an und um unsere Schule!!!
 
 Bringen Sie auf allen Arbeitsmaterialien Ihres Kindes Name und Klasse an!

Einweihung unserer neuen Schülerbücherei

  • buchstand
  • buechereiregal1
  • buechereiregal2
  • regeln
  • vorlesen1
  • vorlesen2
  • vorlesen3
  • vorlesen5
  • vorlesen6
  • warten_auf_arbeit
 

Einweihung unserer neuen Schülerbücherei am 8. Mai 2004 anl. des Flohmarktes. Mit einem Buchstand wurde die Aktion "Buchpate" ins Leben gerufen.

Sie wollen etwas Gutes tun? Sie haben Interesse, andere Kinder zum Lesen anzuregen?
Dann werden Sie doch "Buchpate" !!!

KAUFEN: Sie kaufen ein Buch im Geschäft.
LESEN: Sie bzw. Ihre Kinder lesen es.
SPENDEN: Nachdem Sie bzw. Ihre Kinder es gelesen haben, spenden Sie es unserer Schülerbücherei.
DANKESCHÖN:   Jeder Spender / jede Spenderin wird vorne im Buch verewigt.

Dies sind die von unserem Schülerrat erstellten Regeln:

regeln

Pädagogischer Tag 2003

Der diesjährige Pädagogische Tag für alle Lehrerinnen und Lehrer der JHS fand am Montag, den 10. November 2003 von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Gemeindesaal der St. Stephanus-Gemeinde in der Eifelstraße statt.

Alle Schülerinnen und Schüler hatten an diesem Tag schulfrei!

Die Betreuung bis 13 Uhr entfiel!
Die Betreuung bis 16 Uhr fand wie gewohnt statt!
 
An diesem Tag arbeiteten wir am Baustein "Soziales Lernen" unseres Schulprogramms intensiv weiter.
Hierzu zählten: Interaktions- und Kommunikationstraining, praktische Beispiele und Tipps sowie ein angemessener Theoriehintergrund (Aktives Zuhören, Du-Botschaften, Gefühlsäußerungen usw.).

Klasse 4e

Hey,
wir sind die Klasse 4e !!!

Wir sind 12 Mädchen und 8 Jungen. Wir sind eine Integrationsklasse, deswegen sind wir nur 20 Rabauken. Wir können uns einigermaßen gut leiden. Aber leise sind wir auch nicht. Manchmal streiten wir uns auch, aber dann versöhnen wir uns auch wieder.

Unsere Lehrerin ist sehr nett, sie heißt Frau Wirth. Die Frau Jordan ist unsere Halb-Lehrerin (Referendarin). Der Unterricht macht riesigen Spaß. Wir haben eine Leseecke, eine Spielecke und tolles Spielzeug für die Pause. Das unser Klassenzimmer nicht so schmutzig wird, haben wir Hausschuhe und Dienste für ganz verschiedene Sachen.

Tschüss !!
Eure Klasse 4e