August 2018


Einschulung 2018


  • Unbenannt
  • Unbenannt2
  • Unbenannt3
  • Unbenannt4


Am 7.8.2018 durften wir unseren neuen Schulanfänger mit ihren Eltern, Geschwister, Großeltern und Paten zur Einschulung begrüßen. Zunächst liefen die Kinder mit ihren Klassen gemeinsam unter Applaus der Eltern in die Turnhalle ein. Dort hatte Frau Wirth-Löffler den Eltern die Wartezeit mit wichtigen Informationen für die Einschulung und die kommenden Tage verkürzt. Die Schüler der Jospeh-Heckler Schule hießen die neuen Schüler mit einem bunten Programm willkommen. Es gab ein Sockenpuppentheater, ein Lied und ein Trommelstück. Der Förderverein schenkte allen Klassen eine Pausenspielkiste.

Danach folgte die erste Schulstunde für die Schulanfänger. Die Eltern der Zweitklässler sorgten derweilen mit Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl.

Nach der 1. Unterrichtsstunde gab es noch einen ökumenischen Gottesdienst in Sankt Laurentius. Pfarrer Poggel und Pfarrerin Gallmeier sprachen den Kindern Mut zu und schenkten allen Kindern einen Engelsschlüsselanhänger.

Alle Flexklassen sangen in der Kirche für die neuen Mitschüler das Lied „Jedes Kind braucht ein Haus“

Es war eine schöne Einschulungsfeier!